Unser Mitgefühl an Palmyra

Die antiken Stätten von Palmyra in Syrien gehören zum Weltkulturerbe der UNESCO. Die IS hat Palmyra im Mai erobert und laut Medienberichten bereits einige Skulpturen und Mausoleen in Trümmern gelegt. Nun hat die IS auch einen großen Tempel in der antiken Stadt Palmyra mit Sprengstoff fast vollständig zerstört.

Von Weltkulturerbe zu Weltkulturerbe: unser Mitgefühl!

Das Journal

… berichtet über aktuelle Themen zur Archäologie mit dem Schwerpunkt Österreich.

Falls Sie einen entsprechenden Bericht, eine Veranstaltung o.Ä. hier veröffentlichen möchten, kontaktieren Sie uns bitte unter journal@sonius.at.

Zitate